• In der Niedriglohnfalle
    17. Mai, ZEIT Online

    Etwa acht Millionen Menschen in Deutschland verdienen im Niedriglohnsektor ihren Lebensunterhalt.
  • Enteignungen sind nicht notwendig
    3. Mai, ZEIT Online

    Kevin Kühnert hat mit seiner Kritik in einigen Punkten durchaus recht, schlägt aber falsche Lösungen vor. Was es braucht, damit die soziale Marktwirtschaft funktioniert.
  • Diese Attacken gefährden drei Dimensionen der Unabhängigkeit der EZB
    29. April, Die Welt
  • Erst Brexit, dann Dexit?
    23. April, Süddeutsche Zeitung
  • Ein Verbot von Privatschulen ist keine Lösung
    19. April, ZEIT Online

    Die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die heute in Deutschland eine private Schule besuchen, nimmt auffällig zu.
  • Schluss mit der Klientelpolitik!
    12. April, ZEIT Online

    Rente mit 63, Mütterrente, Grundrente: Bisher gehen die Rentenreformen der großen Koalition stets zulasten der Jungen.
  • Europa braucht Klarheit über den Brexit
    5. April, ZEIT Online

    Die EU-Wirtschaft leidet jetzt schon wegen des Brexits. Das größte Problem: nicht zu wissen, wie es weitergeht.
  • Nein, der Gender-Pay-Gap ist kein Mythos
    ZEIT Online, 22. März

    Für die Lohnunterschiede zwischen Männern und Frauen gibt es viele Gründe. Die meisten haben mit Diskriminierung zu tun.
  • Zeit für eine Brexit-Kehrtwende
    19. März, Spiegel Online

  • Der Internationale Frauentag ist ein Männertag
    8. März, ZEIT Online

    Berlins neuer Feiertag freut wohl vor allem die Männer. Denn an freien Tagen lassen die es sich gern so richtig gut gehen.