Wirtschaftspolitik ZEIT Kolumne

Schluss mit der Klientelpolitik!

Dieser Beitrag ist am 12. April in der ZEIT ONLINE–Kolumne „Fratzschers Verteilungsfragen“ erschienen.

Die große Koalition streitet sich über die Rente – mal wieder. Die Parteien haben unterschiedliche Wünsche und Vorstellungen. Das traurige dabei ist, dass es seit geraumer Zeit nicht mehr um die Frage geht, wie die Rente in Deutschland grundlegend und sinnvoll für alle reformiert werden kann. Es scheint den Parteien stattdessen in erster Linie um Klientelpolitik zu gehen und die Frage, wie sie ihre eigenen … [weiterlesen]

Weiterlesen
Ungleichheit ZEIT Kolumne

Grundrente und Leistungsgerechtigkeit sind kein Widerspruch

Dieser Beitrag ist am 4. Februar in der ZEIT ONLINE–Kolumne „Fratzschers Verteilungsfragen“ erschienen.

Ist die Grundrente gerecht und sinnvoll? Nachdem Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil (SPD) seinen Vorschlag vorgestellt hat, kritisieren einige, die Grundrente widerspreche der Leistungsgerechtigkeit. Sie komme auch den Rentnerinnen und Rentnern zugute, die nicht von der Altersarmut bedroht seien. Schaut man genauer hin, zeigt sich jedoch, dass die Grundrente die Leistungsgerechtigkeit sogar verbessert. Und sie würde auch die Menschen erreichen, die sich nicht zum Amt trauen, … [weiterlesen]

Weiterlesen